Pflanzaktion im Staudengarten

22.05.2015

Der Förderverein zur Erhaltung des Landschaftsparks hat für den 20.05.2015 zur Pflanzaktion in den Staudengarten aufgerufen. Jedes

Jahr treffen sich freiwillige Helfer, aus den Reihen vom Verein sowie viele, die einfach Freude am Park haben.

Auch in diesem Jahr sind es wieder weit über 1000 verschiedene Pflanzen,  die in den Staudengarten kommen bzw. 500 Eisbegonien die zwischen den Parkplätzen eingepflanzt werden.

„Fleuro Select“, die weltweite Vereinigung der Blumenzüchter, hat Samen von Neuzüchtungen zur Verfügung gestellt, die in der Gärtnerei Tinplant in Klein Wanzleben zu Pflanzen angezogen wurden. Das Gartenland aus Aschersleben hat wieder den Transport zu uns übernommen.

Auf diesem Weg möchten wir uns bei den Firmen für die Unterstützung bedanken.

Welche Pflanze wo gepflanzt werden soll, das entscheidet Matthias Stier, der „grüne Daumen“ im Verein. Man muss die Struktur berücksichtigen,  weiß er als Fachmann. Die Zusammenstellung wird abgestimmt nach hohen Pflanzen, niedrigen Pflanzen, grobes Laubes, feines Laub und man muss Wachstums- und Blühphasen berücksichtigen.

Nach ca. 2 Stunden waren alle Pflanzen in der Erde und man konnte es sich bei Schmorwürstchen und Getränken schmecken lassen.

Auf diesem Wege möchten wir uns bei allen freiwilligen Helfern nochmals für die tatkräftige Unterstützung bedanken.

.