Telefonaktionstag am 25. September - Der direkte Draht zur Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Halberstadt, Patricia Tacke, Telefon (0 39 41) 40 660

Stadt Falkenstein/Harz, den 21.09.2020

In der Anlage finden Sie die Presseinformation der Bundesagentur für Arbeit Nr. 63-2020 (Auszug):

Die Gründe für eine Unterbrechung oder Veränderung des Arbeitslebens sind vielfältig. Oft liegen die Ursachen in der Pflege von Angehörigen oder der Erziehung von Kindern, aber auch in der sich verändernden Arbeitswelt. Dann entstehen so einige Fragen“, weiß Patricia Tacke, Beauftragte für Chancengleichheit (BCA) am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Halberstadt.

Die Telefonaktion soll auch ein Angebot an Interessenten für eine berufliche Neuorientierung oder mit Qualifizierungsbedarfen sein.

„Wir wollen insbesondere auch Personen ansprechen, die (noch) nicht arbeitslos oder arbeitssuchend gemeldet sind, aber berufliche Veränderungen oder Weiterentwicklungen angehen möchten“ - so die Expertin.

Die Telefonaktion findet am Freitag, den 25. September 2020 in der Zeit von 9 Uhr bis 12 Uhr statt. Die BCA ist unter (0 39 41) 40 660 erreichbar.