Presseinformationen: KoBa Harz reagiert auf den erneuten Lockdown / Mehr Geld für Hartz-IV-Empfänger ab 2021 - Die Regelsätze der Grundsicherung steigen ab Januar deutlich an

Stadt Falkenstein/Harz, den 17.12.2020

Im Anhang finden Sie zwei aktuelle Pressemitteilungen der KoBa Harz:

 

KoBa Harz reagiert auf den erneuten Lockdown (Anlage 1) – Auszug:

„Die KoBa Harz bittet Bürger und Kunden um Verständnis, dass eine persönliche Vorsprache in der Behörde bis auf Weiteres nur nach vorheriger Terminvereinbarung erfolgen soll. Eine persönliche Vorsprache ist nur in dringenden Ausnahmefällen möglich. Diese sind vorab mit dem zuständigen Mitarbeiter zu besprechen und zu vereinbaren. Der telefonische Kontakt wird über die allgemein bekannten Nummern vermittelt (Durchwahl -3000 und über die Website).“

Mehr Geld für Hartz-IV-Empfänger ab 2021 - Die Regelsätze der Grundsicherung steigen ab Januar deutlich an (Anlage 2) – Auszug:

„Das Regelbetragsermittlungsgesetz 2021 und das 2. Familienentlastungsgesetz treten ab dem 01.01.2021 in Kraft. Neben den Regelbedarfen steigt auch das Kindergeld ab Januar 2021.

Ein alleinstehender Erwachsener erhält ab dem 1.1.2021 monatlich 446 Euro Grundsicherung.“

Weitere Details finden Sie in den Anhängen.