Erste Änderungsverordnung zur Elften SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung

Stadt Falkenstein/Harz, den 19.04.2021

11. SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung wird verlängert: Sachsen-Anhalt verankert Testpflicht an Schulen


Auszug aus der Pressemitteilung des Landes Sachsen-Anhalt:

Die Landesregierung hat die Verlängerung der 11. Eindämmungsverordnung um drei weitere Wochen beschlossen. Zentrale Änderung ist die Einführung einer Testpflicht an Schulen. Aufgrund des nach wie vor hohen Infektionsgeschehens und der hohen Verbreitung von Virus-Mutationen sind in der Änderungsverordnung keine weiteren Öffnungsschritte vorgesehen.

 

Die vollständige Pressemitteilung können Sie der Anlage 2 entnehmen.

 

Die vollständige Erste Änderungsverordnung zur

11. SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung finden Sie in der Anlage 1.