Beschlüsse der Landesregierung: Präsenzpflicht wird aufgehoben, Weihnachtsferien beginnen früher, 2-G-Zugangsmodell in Innenräumen

Die Landesregierung hat weitreichende Maßnahmen beschlossen, um das dynamische Infektionsgeschehen einzudämmen und das Gesundheitssystem vor einer weiteren Überlastung zu schützen. Grundlage ist das Infektionsschutzgesetz.

 

Die entsprechenden Pressemitteilungen sowie die Fünfzehnte Verordnung

über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Sachsen-Anhalt können Sie den Anlagen entnehmen.

Weitere Informationen

Weitere Meldungen

Corona +++ Ausfall der Burgenweihnacht 2021 auf der Konradsburg +++
In diesem Jahr muss aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie die "Burgenweihnacht auf der ...
Medizin studieren: Experten-Chat der Arbeitsagentur am 8. Dezember
Medizin studieren   Experten-Chat der Arbeitsagentur am 8. Dezember auf ...