Erlass zur Ausgestaltung des Zugangs auf Betreuung in Kindertageseinrichtungen und Tagespflegestellen tritt am 10. Februar 2022 in Kraft

Das Sozialministerium hat einen Erlass veröffentlicht, mit dem auf mögliche pandemiebedingte Personalengpässe in der Kindertagesbetreuung reagiert werden kann. Der vollständige Inhalt des Erlasses kann in der Anlage 1 eingesehen werden.

Zugang zur Notbetreuung sollen demnach  betreuungsbedürftige Kinder erhalten, wenn beide Erziehungsberechtigte zur Gruppe der im Bereich der kritischen Infrastruktur tätigen, unentbehrlichen Schlüsselpersonen entsprechend der als Anlage 2 beigefügten Übersicht gehören.

Weitere Informationen

Weitere Meldungen

Glasfaserausbau: Aktuelle Informationen zu den Standorten von Informationsständen der UGG in Ermsleben, Meisdorf und Reinstedt
Auf der unserer Informationsseite zum Glasfaserausbau wurden neue Informationen zu den Standorten ...
Vollsperrung der Ortslage Endorf vom 23.5.-26.05.2022
Vollsperrung der Ortslage Endorf   In der Zeit vom 23. Mai 2022 bis zum 26. Mai 2022 wird ...