Gästebuch

8: bobby
10.01.2006, 09:02 Uhr
 
Pansfelde ist nicht schlecht.
 
7: E-Mail
10.11.2005, 15:27 Uhr
 
Ich gratuliere zu dem sehr gelungenen Auftritt der Stadt Falkenstein Harz im Internet- endlich ! Wünschenswert wäre noch eine Englische Version der Texte.

Viele Grüße und weiter so
 
6: E-Mail
19.10.2005, 13:42 Uhr
 
Anfang Oktober besuchten wir in einer größeren gruppe das Burgfest auf Burg Falkenstein. Die Höhe des Eintrittes war etwas "happig", aber gut, es müssen auch Unkosten gedeckt werden. Allerdings wäre es schön gewesen, wenn sich bereits unten an den Parkplätzen ein diesbezüglicher Hinweis gefunden hätte. Unsere Freude wuchs dann noch erheblich, als wir bei der Rückkehr am Parkplatz an unseren KFZs den freundlichen Hinweis der Stadt Falkenstein vorfanden, dass wir in den nächsten Tagen Post mit einem Überweisungsträger für eine "Spende" an die Stadtkasse erhalten würde.
Die Kennzeichnung des Parkplatzes als gebührenpflichtig ist m. E. sehr dürftig, nämlich nur an der Einfahrt. An jenem Tage waren dort Ordnungskräfte tätig, die die Parkplatz - suchenden einwiesen, so dass die Aufmerksamkeit auf das Personal und die anderen Fahrzeuge gerichtet war und nicht auf das kleine Hinweisschild mit der Gebührenpflicht.
Wie wir feststellen konnten, war dieser Tag für die Kasse der Stadt Falkenstein sehr ertragreich.
War das möglicherweise so gewollt?
Fremdenverkersfreundlicher wäre es, bei solchen Veranstaltung auf die erhebung von Parkplatzgebühren zu verzichten oder zumindest die Ordnungskräfte anzuhalten, die Besucher darauf hinzuweisen.

 
5: Schmidt, Wolfram
12.09.2005, 11:58 Uhr
 
Auch mir gefällt die neue Internet-Präsenz der Stadt sehr gut. Wünschenswert wäre eine Aufnahme der Seite http://www.rettet-das-selketal.de/ in der Rubrik: Private Homepages.
Weiterhin möchte ich mich Prof. Kausch anschließen und auf die imageschädigende Wirkung der Seiten meisdorf.de und falkenstein-harz.de aufmerksam machen. Es sollte doch zu denken geben, dass die Suche nach "Falkenstein Harz" unter google diese Seiten weit vor der offiziellen Seite aufführt.
 
4: E-Mail
07.09.2005, 18:10 Uhr
 
Hallo, mir gefällt der Internetauftritt sehr gut.
Schön wäre es, wenn von dem einzigen Erholungsort Meisdorf mehr berichtet würde. Was wird mit dem Freibad. Viel wurde schon in der Presse berichtet, doch leider tut sich nichts.
Über ein Wohngebiet in Meisdorf wurde ja schon von mir unter : www.Liethe-Meisdorf.de berichtet.
 
3: E-Mail
07.09.2005, 15:17 Uhr
 
Als es heute in der MZ veröffentlicht wurde, mußte ich hier gleich mal rein schauen...
viele schöne Bilder, machen Lust auf die Stadt...
nur die Eingangsseite mit dem Aufruf zum Bürgerentscheid ist wohl nun schon nicht mehr aktuell....
"Gutes Gelingen" beim Weierentwickeln und Vervollständigen .
 
2: E-Mail
23.08.2005, 15:06 Uhr
 
Endlich ist der Internetauftritt der Stadt Falkenstein/Harz erneuert worden. Das war lange überfällig. Leider werden nunmehr die bisher genutzten Domains z .B. "falkenstein-harz.de" und ´"meisdorf.de" jetzt zur Abzocke unbedarfter User genutzt. Hier sollte die Stadt ihre Namensrechte geltend machen.
 
1: E-Mail
20.08.2005, 11:34 Uhr
 
Wir wünschen viel Spaß mit der neuen Internet-Präsenz der Stadt Falkenstein/Harz. Über Anregungen und weitere Informationen wären wir sehr dankbar. Schreiben Sie einfach an info@wvbrb.de
 

Neuer Beitrag


 

 
Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.